Ein Twitterer aus Bern unter Pandas in Zürich

Danke, mir geht’s gut

@mauis stellt eine indiskrete Frage: @souslik du musst ja schon recht an gewicht verloren haben als veganer, nicht? #indiskretefrage

Der aufmerksame Leser erkennt am Hashtag, dass die Frage tatsächlich sehr indiskret ist. Ich will mal nicht so sein und beantworte sie trotzdem.

Ich bin ein unregelmässiger Esser und darum ein schlimmeres Jojo als die durchschnittliche Brigitte-Leserin. Mein Gewicht schwankte über wenige Wochen jeweils um knapp 5 kg. Seit Beginn der veganen Ernährung ist es konstant am unteren Ende dieses Bandes. Das ist gut, denn dort liegt mein Wohlfühlgewicht, die perfekte Mischung zwischen drahtig und kuschelig.

Wahrscheinlich könnte man mit veganer Ernährung gut abnehmen. Man muss aber nicht, denn die Versorgung mit Kohlenhydraten, Fetten und Eiweissen ist keine besondere Herausforderung. Der Grund für mein derzeit eher tiefes Gewicht sind die ausbleibenden Hungerattacken nach Dessert. Der Körper hat nach einer Woche begriffen, dass das Betteln nichts bringt.

Auch sonst fühle ich mich ganz dufte. Ich hüpfe morgens zur Arbeit wie ein junges Rehli, schiesse im Unihockey doppelt so viele Tore wie zuvor und beobachte zufrieden, wie mich junge Frauen mit den Augen aus… äh aus der Menge picken, um mir ein Lächeln zu schenken. Ich lade sie dann jeweils zu einem Glas Wasser ein. Diskret, versteht sich.

Advertisements

Kommentare zu: "Danke, mir geht’s gut" (4)

  1. seenia schrieb:

    du spielst unihockey? wie sexy!

  2. Finde deine Idee mit dem Veganismus echt spannend. Lese jetzt schon seit längerem „blind“ mit und möchte dir gerne Lob für deinen Durchhaltewillen aussprechen. Ich könnte es ehrlich gesagt nicht, auch wenn ich Tofu und Co. gerne zwischendurch esse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s