Ein Twitterer aus Bern unter Pandas in Zürich

mcschindler Es werden künftig weniger, aber dafür hochwertige private Blogs überleben sagt @pixelfreund #bcch5

Aufgescheucht durch diesen Tweet schreibe ich diesen hochwertigen Beitrag. Eh ja, auch mein Blog kämpft ums Überleben.

Da reden am #Blogcampswitzerland Kenner zu spannenden Themen während der @souslik zu Hause rumlungert. Ich Idiot! Diese Form von Organisationsschwäche passiert mir nicht zum ersten mal, aber nun erinnert mich Twitter alle 3 Minuten dran. #Salz #Wunde

Als Notlösung habe ich die Gegenveranstaltung Public Eye on #Blogcampswitzerland ins Leben gerufen. Sie findet hier bei mir im Bett statt. WENN ICH MIR SCHON DEN ARSCH AUFREISSE, DANN WILL ICH NICHT AUCH NOCH AUFSTEHEN MÜSSEN.

Eingetroffen sind bisher erst die Nachbarskatze und eine Stubenfliege, die leider schon wieder gehen musste. Das tönt jetzt nicht nach viel aber auch hier zählt die Qualität. Ich muss jetzt mit der Keynote beginnen, die Katze befreit sich langsam aber sicher vom Klebeband. Man reiche mir ein Wasser.

Advertisements

Kommentare zu: "Public Eye on #Blogcampswitzerland" (5)

  1. ein schmaus! schatzi.

  2. tausend dank für die ehrenhafte aufnahme auf die heiligste aller listen.

  3. Sehr schön :-)

  4. Stimmt. Diesen Blogpost wollte ich ja noch lesen. Vielleicht komme ich heute Abend dazu, mal schauen. Aber der Text oben liest sich so beim ersten Durchgang schonmal recht gut. Also nicht dass ich ihn schon gelesen hätte. Sonst wäre ich ja jetzt irgendwie am lachen und würde so „haha, iLike“ kommentieren (ich hasse dieses iLike). Also. Bis bald wieder hier. Tschühüüs.

  5. @Paddy: Danke. Ich hatte extra noch im Schönschreibheft geübt.

    @dworni: Freue mich natürlich, wenn du als Vertreter der Kulturprominenz meinen Blog liest. Falls du nicht dazu kommst, kann ich dir den Beitrag auch mal bei einem Geissensandwich rezitieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s